Allgemein

United Big Band gewinnt Landesausscheidung

Am 26.5.19 fand im FEZ in der Wulheide die Berliner Landesausscheidung des „Deutschen Orchesterwettbewerbs“ statt.
Hier hat die United Big Band – mit vielen beteiligte Goethe-Schülern – im Bereich „Big Band“ gewonnen und wird im Mai 2020 das Land Berlin beim Bundeswettbewerb in Bonn vertreten.

Unsere musikalische Nachwuchsarbeit ist nach wie vor sehr erfolgreich. Sie findet berlin- und bundesweit große Beachtung und Resonanz. Im Mai 2018 konnte die UBB bekanntlich den Bundeswettbewerb „Jugend jazzt“ in Frankfurt für sich entscheiden, nachdem sie in 2017 bereits den Berliner Landeswettbewerb „Jugend jazzt“ gewonnen hatte. Nun kommt mit dem „Deutschen Orchesterwettbewerb“ der zweite große deutsche Bigband-Wettbewerb in der Landesausscheidung hinzu.

Preisverleihung durch den Vorsitzenden der Landesmusikakademie Berlin

Fotos: © Nathalie Möckel